Gesund & Schön

Der Genuss von Wasser hilft unseren Körper schön und vor allem gesund zu halten. Viele unserer Beschwerden und Leiden lassen sich ganz einfach durch den ausreichenden Genuss von Wasser vermindern oder sogar komplett beheben. Viele Schmerzen, wie Kopf-, Bauch- und Gliederschmerzen, Leistungsverlust, Krankheiten, Depression, Antriebslosigkeit, nachlassende Denk- und Erinnerungsfähigkeit, Migräne, Schwindelgefühl u.v.m. können Anzeichen für einen akuten Mangel an Wasser sein.

Kopfschmerzen bekämpfen

Kopfschmerzen lähmen uns im Alltag. Ursachen können vielfältig sein, oft ist die Lösung aber ganz simpel. Wir trinken zu wenig. Fazit: Wassermangel begünstigt Kopfschmerzen.

Erfahren Sie mehr

Asthma und Allergien

Was die wenigsten Betroffenen wissen, Asthma & Allergien sind oft Notsignale des menschlichen Körpers mit denen er auf einen Wassermangel aufmerksam machen will.

Erfahren Sie mehr

Blutdruck normalisieren

Bluthochdruck wird meist auf eine ungesunde Ernährung und wenig Bewegung zurückgeführt. Jedoch kann aber nicht selten hoher Blutdruck auf Wassermangel des Körpers hindeuten.

Erfahren Sie mehr

Konzentration fördern

Durstige Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene können sich schlechter konzentrieren, wenn es dem Gehirn an Wasser mangelt! Wer aber genug trinkt ist leistungsfähiger.

Erfahren Sie mehr

Cellulite bekämpfen

Die Selbstheilungskräfte des Körpers können nur aktiviert werden, wenn das Bindegewebe frei von Ablagerungen ist. Wasser hilft hier diese Ablagerungen aus dem Körper zu transportieren.

Erfahren Sie mehr

Gesund abnehmen

Viel Wasser trinken hilft nicht nur den Körper fit zu halten, sondern kann auch Übergewicht vorbeugen. Zu diesem Ergebnis kam ein wissenschaftliches Team des Berliner Charité.

Erfahren Sie mehr

Rückenschmerzen bekämpfen

Rückenschmerzen können durch beispielsweise Fehlstellung oder Überbelastung entstehen. Eine ausgetrocknete Bandscheibe kann aber auch dafür die Ursache sein.

Erfahren Sie mehr